Seminar: Projekte leiten und erfolgreich steuern

 

Immer häufiger müssen Projekte bearbeitet werden, die neuartig, abteilungsübergreifend und durch eine hohe Komplexität gekennzeichnet sind. Die Erfahrung zeigt, dass für das Gelingen von Projekten Methoden und Techniken des Projektmanagements sehr hilfreich sind. Ziel ist es daher, grundlegende Kenntnisse im Bereich Projektmanagement zu erwerben. Planung, Steuerung und Kontrolle bis zum erfolgreichen Projektabschluss stehen im Mittelpunkt des Seminars. Darüber hinaus werden Hinweise gegeben, welche Faktoren den Erfolg eines Projektes positiv beeinflussen.

 

Da an Projektleiter häufig große Anforderungen in Bezug auf die Führungsrolle gestellt werden, bietet das Seminar zudem die Chance, sich mit der Rolle und den Aufgaben der Projektleitung auseinander zusetzen.

 

Inhalte:

  • Methoden und Techniken des Projektmanagements
  • Projektplanung, Steuerung bis zum Projektabschluss
  • Projektorganisation und Projektstruktur
  • Zeit- und Kostenplanung
  • Aufbau von Projektteams und Förderung der Teambildung
  • Projektbesprechungen zielorientiert führen
  • Projekte führen auch ohne Weisungsbefugnis

Methoden: Trainerinput und Austausch im Plenum, Gruppenarbeit an konkreten Projekten

Zielgruppe: Fachkräfte, die Projekte leiten oder bei Projekten mitarbeiten werden bzw. bereits über erste praktische Erfahrungen mit Projekten verfügen

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen, die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt

Ort und Termin: Kassel, 17. und 18. März 2016, Beginn: 9.00 Uhr; Abschluss: 16.30 Uhr

Anmeldeschluss: 1. März 2016

Teilnehmergebühr: 370,- € pro Person inklusiv MwSt. (Übernachtungskosten sind nicht enthalten)

 

Weiteres Seminar

Ort und Termin: Frankfurt/M., 26. und 27. September 2016, Beginn: 9.00 Uhr; Abschluss: 16.30 Uhr Anmeldeschluss: 10. September 2016

Teilnehmergebühr: 390,- € pro Person inklusiv MwSt. (Übernachtungskosten sind nicht enthalten)

 

HIER geht´s zur Anmeldung